Ev.-Luth. Kirchgemeinde Böhlitz-Ehrenberg
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Böhlitz-Ehrenberg

Gebetsanliegen

Ewiger und barmherziger Gott! Wir danken Dir für das Wunder der Auferstehung, die Leben in unsere bedrohte Welt bringt. 

WEIL DU EIN GOTT DES LEBENS BIST UND VOM TODE BEFREIST,

beten wir für alle, die in Politik und Wirtschaft schwere Entscheidungen treffen müssen; 

für alle, die in den Kliniken und Pflegeheimen arbeiten und genötigt sein könnten, über Tod und Leben zu entscheiden.

 

WEIL DU EIN GOTT DES LEBENS BIST UND VOM TODE BEFREIST,

 

beten wir für alle, die um ihre Existenz fürchten, weil sie keine Kundschaft mehr haben, in Kurzarbeit sind oder entlassen wurden; für alle, die als Händler, in Supermärkten, in der Logistikbranche, bei Polizei, Feuerwehr und im sozialen Bereich für unsere Bedürfnisse sorgen;

für alle, die wir aus dem Blick verloren haben.

 

WEIL DU EIN GOTT DES LEBENS BIST UND VOM TODE BEFREIST,

beten wir für Menschen, die in Ängsten sind um ihre Angehörigen und um sich selbst; 

für Menschen, die nicht mehr versorgt werden können, weil auch die sozialen Einrichtungen geschlossen sind;

für Menschen, die immer noch im Ausland sind und darauf warten, nach Hause kommen zu können. 

 

WEIL DU EIN GOTT DES LEBENS BIST UND VOM TODE BEFREIST,

beten wir für alle, die in dieser Zeit Nächstenliebe und Solidarität praktizieren; 

für alle, die trotz Einschränkungen Mittel und Wege finden, den Einsamen nahe zu sein; Traurige zu trösten und zu ermutigen; den Hoffnungslosen Hoffnung ins Herz zu legen. 

 

WEIL DU EIN GOTT DES LEBENS BIST UND VOM TODE BEFREIST,

beten wir für alle, die in Krankenhäusern, Pflegeheimen und Hospizen sein müssen, die nicht besucht werden können, wichtige Entscheidungen einsam treffen müssen oder dem Gang der Dinge      – trostlos – ausgeliefert sind.


WEIL DU EIN GOTT DES LEBENS BIST UND VOM TODE BEFREIST,

beten wir für Menschen, denen es schwer ist, es auf engem Raum miteinander auszuhalten; 

für Frauen und Männer, die ihre Aggressionen nicht im Griff haben; für die Schwachen, die davon betroffen sind. 

 

WEIL DU EIN GOTT DES LEBENS BIST UND VOM TODE BEFREIST,

beten wir für … 

 

Ewiger und barmherziger Gott! Wir danken Dir für das Wunder der Auferstehung, die Leben in unsere bedrohte Welt bringt.