Ev.-Luth. Kirchgemeinde Böhlitz-Ehrenberg
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Böhlitz-Ehrenberg

Unsere Gottesdienste sind in der Regel am Sonntag, 10 Uhr in unserem Kirchgemeindehaus. Manchmal finden gemeinsame Gottesdienste in einer unserer Schwesterkirchgemeinden statt.

Wir laden auch getaufte Kinder zur Teilnahme am Abendmahl ein, die alleinige Verantwortung dafür liegt in der Hand der Eltern.

Während der Gottesdienste findet in der Regel zur gleichen Zeit der Kindergottesdienst oder eine Kinderbetreuung statt.

Großer Saal Kirchgemeindehaus

 Gottesdienste

29.-31. März, jeweils 18 Uhr Lesungen der Passionsgeschichte Pf. Enders
01. April, 18 Uhr Gründonnerstag Lesung der Passionsgeschichte Pf. Enders

02. April, 15 Uhr

Karfreitag

Lesung der Passionsgeschichte Pf. Enders
04. April, 10 Uhr 

Offene Kirche zu Andacht und Gebet,

Lesung des Osterevangeliums

Pf. Enders
11. April Gottesdienst Pf.i.R. Jacob
18. April Gottesdienst Pf.i.R. Frauenlob
25. April Gottesdienst Lektor Matthias Bauer
02. Mai

Sakramentsgottesdienst mit Taufe

(die Konfimation wurde verschoben auf 16.10.)

Pf. Enders
09. Mai Sonntagsvorlesung zur Bibelwoche Prof. J. Herzer

13. Mai, 

Himmelfahrt

Gottesdienst in Gundorf Pf. Dr. Herrmann

16. Mai

Gottesdienst Pf.i.R. Wolf

23. Mai,

Pfingsten

Gottesdienst Pf.i.R. Knöchel

24. Mai

Pfingstmontag

Gemeinsamer ökumenischer Gottesdienst im Leipziger Westen in der Bethanienkirche

Pf. Glombitza,

Pf. Staemmler-Michael

30. Mai Gottesdienst Pf.i.R. Frauenlob

 

Die Maßnahmen der Bundesregierung gegen die schnelle Verbreitung des Coronavirus beinhalten weiterhin Vorschriften zur Beachtung bei Gottesdiensten. 

Sonntags findet im Gemeindehaus Böhlitz Ehrenberg in der Regel um 10 Uhr der Gottesdienst unter Einhaltung der derzeitig geltenden Abstands- und Hygienevorschriften statt.

  • Bitte treten Sie einzeln ein und desinfizieren Sie Ihre Hände.
  • Bitte tragen Sie durchgehend eine medizinische Schutzmaske (oder FFP2).
  • Bitte lassen Sie zwischen sich und den Sitznachbarn wie angezeigt Stühle frei.
  • Bitte halten sie jederzeit auch im Haus den erforderlichen Abstand ein.
  • Sollten Sie sich krank fühlen, nehmen Sie bitte von einem Besuch des Gottesdienstes Abstand.

Für die Abendmahlsfeier gelten die besondere Einschränkungen, Vorsichtsmaßnahmen und Hygienevorschriften.

 

NEU: Für ausgewählte Gottesdienste bieten wir die Möglichkeit, sich anzumelden.    

          Da die Anzahl der Plätze stark reduziert wurde, um die bessere Einhaltung der  
          Abstandsregeln zu erreichen, können Sie nach der erfolgreichen Anmeldung hier

          sicher sein, einen Platz zu erhalten. Außerdem sind Ihre Kontaktdaten mit der

          Anmeldung bereits hinterlegt und der Einlaß wird beschleunigt.