Ev.-Luth. Kirchgemeinde Böhlitz-Ehrenberg
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Böhlitz-Ehrenberg

Unsere Gottesdienste sind in der Regel am Sonntag, 10 Uhr in unserem Kirchgemeindehaus. Manchmal finden gemeinsame Gottesdienste in einer unserer Schwesterkirchgemeinden statt.

Wir laden auch getaufte Kinder zur Teilnahme am Abendmahl ein, die alleinige Verantwortung dafür liegt in der Hand der Eltern.

Während der Gottesdienste findet in der Regel zur gleichen Zeit der Kindergottesdienst oder eine Kinderbetreuung statt.

Großer Saal Kirchgemeindehaus

 Gottesdienste

05. Dezember Sakramentsgottesdienst Pfn. A. Führer
12. Dezember Gottesdienst Lektorin H. Dreikopf
19. Dezember Sakramentsgottesdienst Pfr. i.R. Chr. Wolff
23. Dezember, 18 Uhr Krippenspiel der Jungen Gemeinde  muss aufgrund der Corona-Sitiation ausfallen  

24. Dezember 15 Uhr 

17:30 Uhr

 

Christvesper mit Krippenspiel

Christvesper

 

Pfr. i.R. R. Enders, Chr. Blanken Pfr. i.R. R. Enders

26. Dezember Sakramentsgottesdienst Pfrn. A. Führer
31. Dezember, 18 Uhr Sakramentsgottesdienst

Pfrn. A. Führer

02. Januar Singegottesdienst Frau R. Kaube
06. Januar Haussegnung  
09. Januar Gottesdienst mit Konfirmanden Herr M. Bauer, J. Rüger
16. Januar Ökumenischer Gottesdienst der Kirchen im Leipuiger Westen, Liebfrauenkirche Plagwitz  
23. Januar Gottesdienst Pfr. i.R. Frauenlob
30. Januar Sakramentsgottesdienst Pfrn. A. Führer

Die Maßnahmen der Bundesregierung sowie der Landeregierung Sachsens gegen die Verbreitung des Coronavirus beinhalten weiterhin Vorschriften zur Beachtung bei Gottesdiensten. 

Sonntags findet im Gemeindehaus Böhlitz Ehrenberg in der Regel um 10 Uhr der Gottesdienst unter Einhaltung der derzeitig geltenden Abstands- und Hygienevorschriften statt.

  • Bitte machen sie von der Anmeldung zum Gottesdienst Gebrauch (Kontakterfassung)
  • Bitte treten Sie einzeln ein und desinfizieren Sie Ihre Hände.
  • Legen Sie einen tagsaktuellen Antigen-Schnelltest bzw. Ihren Impf -oder Genesenen- Nachweis vor (3G)
  • Bitte lassen Sie zwischen sich und den Sitznachbarn wie angezeigt Stühle frei.
  • Bitte halten sie jederzeit auch im Haus den erforderlichen Abstand ein.
  • Sollten Sie sich krank fühlen, nehmen Sie bitte von einem Besuch des Gottesdienstes Abstand.

Für die Abendmahlsfeier gelten besondere Einschränkungen, Vorsichtsmaßnahmen und Hygienevorschriften.